Dokumentation: 2. Projektworkshop (April 2013)

Aus Kobra
Version vom 23. April 2013, 15:20 Uhr von Radtke (Diskussion | Beiträge) (Vorträge und Folienpräsentationen (Donnerstag, 15.11.2012))

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bmbfkobra2.jpg

Programm des 2. Projekt-Workshops (TU Dortmund, April 2013)

Am 18./19.04.2013 fand i... Nadja: bitte Text! + Die Tabelle für Programm 2. workshop adaptieren (ohne verlinkte PDFs)


Donnerstag, 18.04.2013

ab 12:00 Anmeldung (kleiner Imbiss)
13:00-14:30 Einführung: RapidMiner (Teil 1)
14:30-15:00 Kaffeepause
15:00-16:30 Einführung: RapidMiner (Teil 2)
16:30-17:00 Kaffeepause
17:00-18:00 Vertiefung / Fragen: RapidMiner
19:00 Gemeinsames Abendessen

Vorträge und Folienpräsentationen (Freitag, 16.11.2012)

Projekte, Werkzeuge und Methoden in KobRA

9:00-9:45 Korpus-basierte Fallstudien der Dortmunder Linguistik
Thomas Bartz / Michael Beißwenger / Nadja Radtke / Angelika Storrer, Technische Universität Dortmund
9:45-10:30 Werkzeuge und Methoden der Dortmunder Informatik
Katharina Morik, Technische Universität Dortmund
10:30-11:00 Kaffeepause
11:00-11:30 Werkzeuge und Ressourcen am Seminar für Sprachwissenschaft der Universität Tübingen
Kathrin Beck / Chris Culy / Erhard Hinrichs, Eberhard Karls Universität Tübingen
11:30-12:00 Werkzeuge und Ressourcen an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
Alexander Geyken / Jörg Didakowski / Lothar Lemnitzer, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
( Online-Demo des DWDS-Systems )
12:00-12:45 Werkzeuge und Ressourcen am Institut für Deutsche Sprache in Mannheim
Marc Kupietz / Andreas Witt, Institut für deutsche Sprache Mannheim
Teil I: DeReKo - Das Deutsche Referenzkorpus (Marc Kupietz)
( Vortragsfolien als PDF )
Teil II: KorAP – Die Korpusanalyseplattform der nächsten Generation (Marc Kupietz / Andreas Witt)
( Vortragsfolien als PDF )